Faksimile der Umschlagseite Anja Ganster
places passed - Passagenorte
40 Seiten, zahlreiche Farbabbildungen, 26 x 21 cm.
Einführung "Fremdheit und die Reisenden" von Ariane Fellbach-Stein, Referentin für Bildende Kunst im Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur, Rheinland-Pfalz.
Text "Die Speerspitze des Malens" von Anja Hilgert, Kunsthistorikerin.
Widmung: Für Julia, Renate und Hans-Jürgen

Der Katalog erscheint anlässlich der Ausstellung Passagenorte
Rudolf-Scharpf-Galerie des Wilhelm-Hack-Museums, Ludwigshafen am Rhein, Januar 2004
Galerie Junge Kunst Trier, September 2004.

Ludwigshafen und Trier 2004
ISBN: 3-934713-12-2

Ausstellung und Katalog: Anja Ganster, Theresia Kiefer
Texte: Anja Hilgert, Kunsthistorikerin und Ariane Fellbach-Stein, Referentin für Bildende Kunst des Landes Rheinland-Pfalz
Übersetzung: Pauline Eisenheimer, Limburg/Lahn
Lithographie: Richard EBV, Alzenau
Druck: Druckwerkstätten Dieter Hoffmann, Mainz
Design: Ines Blume, Gardeners, Frankfurt am Main
Gefördert durch: Henry Roos und Dr. Werner-Ludwig-Fonds, Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur, Rheinland-Pfalz, Kulturfonds Mainzer Wirtschaft e.V.

Auflage: 750

Verweis im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Verweis in WorldCat, the network of library content

Anja Ganster Station Métro, Acryl auf Leinwand, 2002, 130 x 165 cm (Abbildung aus dem Katalog)
Anja Ganster
Station Métro, Acryl auf Leinwand, 2002, 130 x 165 cm
(Abbildung aus dem Katalog)
Mit den als Reiseprotokolle bezeichneten Bildern hat Anja Ganster ihre Weise der individuellen Vergewisserung der Welt gefunden. Mit dem Mut, das Flüchtige und vordergründig Unspektakuläre zu konfrontieren, begibt sie sich sicher ins Standpunktlose und forscht nach dem Ungefassten in den Zonen zwischen endlichen Punkten.
(Auszug aus dem Katalogtext "Die Speerspitze des Malens" von Anja Hilgert)
   
Diese Seite teilen:    Facebook     Twitter     Google+     E-Mail
 
Alle Veröffentlichungen des Kunstverein Trier Junge Kunst

 


Letzte Aktualisierung: 10.11.2012 12:40:38 © 2015 Kunstverein Trier Junge Kunst e.V.