Kunstverein Trier Junge Kunst zu Gast in Saarbrücken
Transposition 2: Böhm, Deutsch, Müller, Philipps, Weber, Worring
Kunstverein Trier Junge Kunst zu Gast in Saarbrücken, Transposition 2: Böhm, Deutsch, Müller, Philipps, Weber, Worring

 
28. März bis 12. Mai 2019

Eröffnung: Mittwoch, 27. März 2019, 19:00 Uhr
Saarländisches Künstlerhaus, Saarbrücken


Transposition 2 im Saarländischen Künstlerhaus: Sebastian Böhm, Britta Deutsch, Werner Müller, Stefan Philipps, Irmgard Weber, Katharina Worring. Galerie und Studio, 28. März bis 12. Mai 2019. Eröffnung: Mittwoch, 27. März 2019, 19.00 Uhr. Einführung: Christina Biundo, Kunstvermittlerin.

Das Saarländische Künstlerhaus gehört zu den tragenden Künstlerorganisationen des Saarlandes und transformiert, ähnlich wie der Kunstverein Trier Junge Kunst e.V., zeitgenössische künstlerische Strategien in institutionelle Unterstützung. Nun wandern zentrale künstlerische Positionen beider Vereine. In der engen Zusammenarbeit entwickelt sich eine temporäre, künstlerische Vereinigung über die Bundeslandgrenzen hinweg.

Das Saarländische Künstlerhaus, gegründet 1985, definiert sich als Ort, an welchem Bildende Künstler, Schriftsteller und Musiker durch ihre jeweils künstlerischen Sichtweisen das Programm in eigener Regie formulieren und weiterentwickeln. Es ist zum Einen Ausstellungs- und Veranstaltungsraum für zeitgenössische Kunst, Literatur und aktuelle Musik. Gleichzeitig dient der eigene Verlag durch die Veröffentlichung literarischer Werke und Ausstellungskataloge dazu, den Blick in die kulturelle Landschaft zu erweitern und zu dokumentieren. Und als Sitz verschiedener Vereine der Bildenden Kunst und der Literatur bietet es ein wichtiges Forum und Planungslabor.


Mehr Informationen unter www.kuenstlerhaus-saar.de

Saarländisches Künstlerhaus
Karlstr. 1, 66111 Saarbrücken
Tel.: +49 (0) 681/37 24 85
Öffnungszeiten: Di. bis So.: 10.00 - 18.00 Uhr


Einladung Vernissage am 27. März 2019
Diese Seite teilen:   
Facebook     Twitter     WhatsApp     E-Mail

Letzte Aktualisierung: 18.03.2019 14:42:33 © 2019 Kunstverein Trier Junge Kunst e.V.